Blog

HomeBlog

Getreidekrankheiten – hoher Befall mit Gerstenflugbrand

Bei Pflanzen, die von Gerstenflugbrand betroffen sind, ist das Wurzelsystem schlecht entwickelt. Hierdurch ist die Auswinterungsgefahr deutlich erhöht. Außerdem haben die Sämlinge eine geringere Triebkraft und der Feldaufgang ist reduziert. Die Befallen Pflanzen sind häufig auch durch ihre Größe zu erkennen, diese sind deutlich kleine als die gesu [...]

By |13.Juni 2019|Landwirtschaft|Kommentare deaktiviert für Getreidekrankheiten – hoher Befall mit Gerstenflugbrand

Neue Narkosemethode zur Ferkelkastration für Landwirte

Die neue Ferkelbetäubungssachkundeverordnung ermöglicht es nun den Landwirten selsbt die Betäubung mit Isofluran bei der Ferkelkastration durchzuführen. Um dies einzuführen sollten die Landwirte an einem Lehrgang teilnehmen um sowohl die theoretischen als auch die praktischen Kenntnisse zu erwerben. Abgeschlossen wird dies durch eine anschließende [...]

By |28.Mai 2019|Landwirtschaft, Tiergesundheit|Kommentare deaktiviert für Neue Narkosemethode zur Ferkelkastration für Landwirte

Noch ist Vorsicht geboten bei der Maisaussaat

Das Aprilwetter in diesem Jahr ist sehr wechselhaft. Bis Mitte April bringt der Nordostwind Käte mit sich. Dabei kann es vermehrt zu sinkenden Bodentemperaturen oder sogar Nachtfrösten kommen. Dies sind keine idealen Voraussetzungen für die Maiskeimlinge. Wir empfehlen mit der Maissaat noch bis nach Ostern zu warten. In einigen Teilen Deutschlands [...]

By |15.April 2019|Landwirtschaft|Kommentare deaktiviert für Noch ist Vorsicht geboten bei der Maisaussaat

Abschussgenehmigung für Rodewalder Wolf verlängert

Am 22.02.2019 wurde der Abschuss des Rodewalder Wolfes durch das niedersächsische Oberverwaltungsgericht genehmigt. Trotz geeignetere Herdenschutzmaßnahmen konnten die Herden nicht vor dem Wolf geschützt werden., wodurch es zu mehreren Rissen von Nutztieren kam. Bis zu 40 Risse seien diesem Wolf seit Anfang April 2018 zuzuordnen. Der niedersächsis [...]

By |4.März 2019|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Abschussgenehmigung für Rodewalder Wolf verlängert

Sperrfirst für die N-Düngung ab heute aufgehoben

Ab heute endet auch für diejenigen, die keinen Antrag auf Verschiebung der Sperrfrist gestellt haben, die allgemeine Sperrfirst für die Aufbringung von Stickstoffhaltigem Dünger. Hierbei sollten jedoch einige Regeln beachtete werden. Laut der Düngeverodnung ist das Ausbringen von Dünger auf überschwemmten, wassergesättigten, geforeren und Schnee be [...]

By |1.Februar 2019|Landwirtschaft|Kommentare deaktiviert für Sperrfirst für die N-Düngung ab heute aufgehoben

Natürliche Eutergesundheit mit Allicin Pro

Neben der Gesundheit und Hygiene der Kühe spielt in der Milchviehhaltung die Pflege des Euters eine besondere Rolle. Nur ein Tier, dass sich wohlfühlt und gesund ist, kann gute Leistungen erbringen. Unser Allicin pro stärkt das Immunsystem und sorgt für eine gute Eutergesundheit. Allicin Pro bei Euterentzündungen Kommt es zu Schwellungen und Rötung [...]

By |17.Januar 2019|Allgemein, Tiergesundheit|Kommentare deaktiviert für Natürliche Eutergesundheit mit Allicin Pro

Bekämpfung des Maiszünslers durch die Schlupfwespe

Der Maiszünsler ist der bedeutsamste Schädling im Maisanbau. Wird dieser nicht rechtzeig bekämpft, kann er einen Schaden von mehr als 30 dt/ha Ernteverluste verursachen. Besonders betroffen sind die südlichen Teile Deutschland, doch der Maiszünsler erreicht bereits auch die niedersächsischen Anbaugebiete. Durch die hohe Anpassungsfähigkeit des Mai [...]

By |7.Januar 2019|Schädlingsbekämpfung|Kommentare deaktiviert für Bekämpfung des Maiszünslers durch die Schlupfwespe

Bekämpfung der roten Vogelmilbe mit der Raubmilbe

Die rote Vogelmilbe gehört zu den gefährlichsten Ektoparasiten in der Hühnerhaltung. Durch zu Stechborsten geformte Mundwerkzeuge kann die Milbe durch die Haut ihres Wirtes Stechen und gelangt so an das Blut, welches Ihr als Nahrungsgrundlage dient. An den Einstichstellen kann es zu Entzündungen kommen und durch den kontinuierlichen Blutverlust kö [...]

By |14.Dezember 2018|Allgemein, Schädlingsbekämpfung|Kommentare deaktiviert für Bekämpfung der roten Vogelmilbe mit der Raubmilbe

Eisenversorgung der Kälber sichern mit Kälberpower

Die Bedeutung einer ausreichenden Versorgung mit Eisen bei neugeborenen Kälbern wird häufig unterschätzt. Im Gegensatz zu den Ferkeln, bei denen es bereits gängige Praxis ist diese nach der Geburt mit ausreichend Eisen zu versorgen, wird dieses Problem bei Kälbern oft vernachlässigt. Laut einer Studie der Uni Gießen aus dem Jahre 2002 ist jedoch b [...]

By |20.November 2018|Tiergesundheit|Kommentare deaktiviert für Eisenversorgung der Kälber sichern mit Kälberpower

EuroTier 2018 – Goldmedaille für Speedy

Bald ist es wieder soweit. Die EuroTier 2018 steht vor der Tür und die einzige Goldmedaille geht an den Trogsauger Speedy.  Jeder Landwirt kennt das Problem der Futterhygiene in der Tierhaltung. Die Tröge können oft nur unzureichend gereinigt werden und bieten so einen optimalen Nährboden für Bakterien und Schimmelbildung.  Die Firma Meier-Brakenb [...]

By |29.Oktober 2018|Allgemein|Kommentare deaktiviert für EuroTier 2018 – Goldmedaille für Speedy