Stalldesinfektion & Stallreinigung

Stalldesinfektion und Stallreinigung haben eine besondere, präventive Bedeutung in der Tierhaltung. Durch konsequentes Waschen und Desinfizieren soll das Verschleppen von Keimen vermieden werden. Unterlassene Hygienemaßnahmen führen zu einer Anreicherung von Keimen und somit zu einer erhöhten Gesamtkeimbelastung im Stall. Hierdurch kann das Immunsystem der Tiere belastet werden und somit vermehrt leistungsmindernde Krankheiten hervorgerufen werden.

In diesem Beitrag zeigen wir Unterschiede und wichtige Faktoren von Stalldesinfektion und Stallreinigung, sowie die passenden Mittel die wir anbieten.

Stalldesinfektion und Stallreinigung,
individuell je nach Art des Stalls oder Befalls

Stallart

Besonders in Milchviehbetrieben kann eine unzureichende Stalldesinfektion zu verlustreichen Krankheiten wie Mastitis führen. Eine mangelnde Stallhygiene kann die Ausbreitung einer Mastitis fördern. Dies ist nicht nur ein Problem für die Gesundheit der Tiere, sondern kann auch schnell zu hohen Kosten führen. Im Liegebereich kommt es schnell zu einer Ansammlung von pathogenen Keimen wie E-coli, S-Aureus oder S. Uberis.

Auch in der Kälberaufzucht ist die Stalldesinfektion sehr wichtig. Bei schlechter Hygiene drohen vor allem in den ersten Lebenswochen hohe Kälberverluste. Einer der häufigsten Ursachen sind Durchfallerkrankungen. Also Folge eines schlechten Hygienemanagements steigen die Tierarztkosten, der Betreuungsaufwand der kranken Tiere und die gesamte Aufzuchtleistung im Stall sinkt.

Befallart

Eine weitere wichtige Maßnahme der Stallhygiene ist die Fliegenbekämpfung. Ein erhöhtes Fliegenaufkommen in den Ställen sorgt für Stress. Als Folge kann es zu einer Reduktion der Futteraufnahme, schlechten Milch- und Mastleistungen kommen. Zudem sind Fliegen Überträger von Krankheitserregern wie Salmonellen, E-coli und vielen weiteren.

Befallart Beschreibung
Wurmeier

Ohne eine wirksame Desinfektion können diese Ektoparasiten über mehrere Monate oder sogar Jahre auf den Stallflächen überleben. Wir empfehlen folgende Produkte gegen Wurmeier:

Milben

Stallbefall MilbenEin Milbenbefall sorgt vor allem in Geflügelställen für große Probleme. Da sich die Milben vor allem in Ecken und Spalten aufhalten, ist auch hier eine gründliche Reinigung und Desinfektion besonders wichtig. Außerdem sollte nach der Desinfektion zusätzlich ein Silikat aufgetragen werden. Wir empfehlen folgende Produkte gegen Milben:

Unterschiede bei Stalldesinfektion & Stallreinigung

Gründliche und regelmäßige Stallreinigung bzw. Stalldesinfektion sind unverzichtbar, wenn es darum geht, die Infektionsgefahr im Stall zu vermindern.

Doch die Gefahren, die der Umgang mit chemischen Reinigungs- und Desinfektionsmitteln mit sich bringt, wird häufig unterschätzt. Chemische Desinfektionsmittel töten Lebewesen ab und so ist es unvermeidlich, dass sie bei unsachgemäßer Anwendung auch für Mensch und Tier Gefahren mit sich bringen. Daher dürfen Tierhalter die Anwendungsempfehlungen, Sicherheitsdatenblätter und Produktinformationen keinesfalls auf die leichte Schulter nehmen. Wer bei der Stallreinigung bzw. Stalldesinfektion aus Gründen der Bequemlichkeit keine ordentliche Schutzkleidung anlegt oder die Maßnahmen nicht in geräumten Abteilen durchführt, gefährdet die eigene Gesundheit – und auch die Gesundheit der Tiere!

Prinzipiell müssen bei beiden Reinigungsarten alle Tiere aus dem Stall getrieben werden. Egal ob Sie eine Stallreinigung oder Stalldesinfektion durchführen. Das eingesetzte Mittel könnte in die Atemwege der Tiere gelangen und so Gefahren für die Gesundheit Ihrer Tiere mit sich bringen. Achten Sie bei beiden Reinigungsarten darauf, dass Reinigungsmittel im Nachgang vollständig abgespült werden.

Desinfektionstechnik für Ihren Stall

In der Tierhaltung ist eine gute Hygiene unverzichtbar. Nur wer die Stallungen gründlich reinigt, kann optimale Leistungsbedingungen schaffen. Deshalb sollte die Reinigung und Desinfektion äußerst sorgfältig durchgeführt werden. Verbliebt kontaminiertes Material im Stall zurück, kann dies schwerwiegende gesundheitliche Folgen für die anschließend eingestallten Tiere mit sich bringen. Um besonders festsitzenden Schmutz, Fette und Proteine im Stall zu lösen sollte nicht auf den Einsatz eines Schaumreinigers verzichtet werden. Dieser wird mit dem Hochdruckreiniger aufgetragen. Um eine gute Wirkung zu erzielen, sollte dieser einige Zeit einweichen und anschließend mit klarem Wasser gründlich entfernt werden.

Vorgehen bei der Stalldesinfektion

  1. Nach einer ausgiebigen Reinigung mit dem Hochdruckreiniger, wird das Desinfektionsmittel mit klassischen Desinfektionsspritzen am Wasserschlauch oder mit einer Rückenspritze aufgetragen.
  2. Wird ein Schaumdesinfektionsmittel aufgetragen, muss dieser anschließend gründlich mit dem Hochdruckreiniger entfernt werden.

Wir empfehlen:

Arbeitsschutz bei Stallreinigung & Stalldesinfektion

Stallreinigung

Stalldesinfektion

Bei einer Stallreinigung genügt feste Kleidung die Sie vor Staub, Schmutz und Lärm schützt. Trotzdem sollten Sie einem Atemschutz tragen.

Bei einer Stalldesinfektion ist ein undurchlässiger Vollschutzanzug unerlässlich.

Schutzkleidung zur Stallreinigung

  • Kleidung zum Schutz vor aufgewirbeltem Staub und Schmutz, Gummistiefel
  • Schutzhandschuhe & Schutzbrille
  • Atemschutz gegen feste und flüssige Partikel (Filtertyp P2)
  • Gehörschutz bei Arbeiten mit dem Hochdruckreiniger

Stallreinigung

Schutzkleidung zur Stalldesinfektion

  • undurchlässiger Vollschutzanzug mit Kapuze, undurchlässige Gummistiefel
  • Atemschutz (Filtertyp entsprechend Produktinformation)
  • dichtschließende Schutzbrille oder Gesichtsschutz
  • undurchlässige Schutzhandschuhe

Stalldesinfektion

Unterscheidung der Inhaltsstoffe

Basierend auf Information & Empfehlung
Biologisch

Zu den biologischen Inhaltsstoffe zählen zum Beispiel organische Säuren und Alkohol. Zudem sind sie biologisch abbaubar.

Formaldehyd

Formaldehyd gehört zu der Gruppe der Aldehyde. Ein großer Vorteil des Formaldehyds ist ein großes Wirkspektrum (Viren, Bakterien, Sporen, Pilze)

Fragen zu Stalldesinfektion & Stallreinigung?

Bei uns finden Sie eine Auswahl an Schaumreinigern, Desinfektions- und Reinigungsmitteln für jeden Bereich. Bei Fragen zu unseren Produkten berät Sie unser Expertenteam gerne. Schreiben Sie uns über das Kontaktformular oder an info@feldundstall.de.