Was man bei Futterknappheit tun kann

HomeLandwirtschaft, NewsWas man bei Futterknappheit tun kann

Was man bei Futterknappheit tun kann

Durch die anhaltende Dürre sieht es aktuell in vielen Teilen Deutschlands katastrophal aus mit der Futtermittelversorgung. Dazu kommen noch die gestiegenen Futtermittelpreise.

Es besteht die Möglichkeit Grobfutter oder industrielle Nebenprodukte nachträglich hinzuzukaufen. Dennoch sollte auch der Viehbestand einer kritischen Bewertung unterzogen werden.

Die beste Methode ist es, eine gute Futtervorratsplanung zu haben. So kann man sicherstellen, dass bei einer Futtermittelknappheit eine gute Viehversorgung gegeben ist.

Futtermittelbörsen sind auch eine echte Alternative. Dort können sich die Betriebe untereinander vernetzen und sich so gegenseitig helfen.

Klicken Sie HIER für weitere Informationen

Leave A Comment

Wir haben eine Überraschung für Sie!

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie über unsere Bestseller, Rabattaktionen und unsere neuesten Produkte. Sichern Sie sich jetzt 10 EUR auf Ihre erste Bestellung und registrieren Sie sich.

Holler Box