Die Preise am Schweinemarkt steigen

HomeLandwirtschaft, NewsDie Preise am Schweinemarkt steigen

Die Preise am Schweinemarkt steigen

Die Schweinepreise sind um 5 Cent gestiegen. Durch ein aktuell kleines Angebot am Schweinemarkt steigen endlich die Preise für Schweine. Dabei steigen die Preise nicht nur auf Erzeugerebene, sondern auch die Preise beim Fleischhandel ziehen an.

Die Absatzmengen sind im vorweihnachtlichen Geschäft deutlich gestiegen.

In den vergangenen fünf Wochen lagen die Schlachtzahlen gerade mal bei 760.000 Schweinen pro Woche. Zum Vergleich, vor der schweren Krise im Jahre 2019 erreichten die Schlachtzahlen zu dieser Jahreszeit, regelmäßig die 1-Millionen-Marke.

Auch auf dem deutschen Ferkelmarkt steigen die Preise, bedingt durch die zunehmende Nachfrage.

Klicken Sie HIER für weitere Informationen

Leave A Comment

Wir haben eine Überraschung für Sie!

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie über unsere Bestseller, Rabattaktionen und unsere neuesten Produkte. Sichern Sie sich jetzt 10 EUR auf Ihre erste Bestellung und registrieren Sie sich.

Holler Box